Gasthaus Engel
Küssnacht am Rigi



Jedes Gericht ein Gedicht

Das traditionelle Riegelhaus steht an der Fussgängerzone und nur wenige Minuten vom Vierwaldstättersee entfernt. Rustikal und heimelig präsentiert sich auch die Goethestube mit getäferter Holzdecke und originalen Deckenbalken aus dem Jahre 1552.

Das Gasthaus Engel steht für eine bodenständige Küche auf hohem Niveau. Hier wird jede Speise zum Gedicht. Das ist nicht zuletzt Goethe zu verdanken, der 1797 zu Besuch war und nach dem der Gastraum benannt ist.

Leichte Frühlings- und Sommergerichte teilen sich mit Herbstspezialitäten und herzhaften Wintermenüs sowie von der Jahreszeit unabhängigen Klassikern wie Kalbshaxe oder -steak die Gunst der Gäste. Das Rindsfilet, auch in der Variante Surf & Turf, erhält auf dem Himalayasalzstein serviert eine ganz besondere Note. Rechtzeitig schafft der beliebte Rehrücken, traditionell mit typischen Wildbeilagen zubereitet und klassisch am Tisch serviert, jeweils den Sprung auf die wilde Speisekarte.

Gastgeber und Chef de Cuisine: Tobias Küttel



Hauptplatz 1, 6403 Küssnacht am Rigi, Telefon 041 850 88 89
info@gasthausengel.ch, www.gasthausengel.ch

Lageplan

Öffnungszeiten:
Montag, Donnerstag bis Sonntag, 11 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr
Dienstag und Mittwoch geschlossen
2020 © ein Projekt der – vimeco GmbH, 8854 Siebnen | Impressum | Datenschutz